Entschädigungsrechner Flugverspätung
Sie können bis zu 600 € pro Person erhalten. Machen Sie Ihre Rechte geltend und prüfen Sie hier kostenlos Ihre Reiseroute.
z.B. 23.09.2018

AIR India Airline (AI) Compensation

Flugnummer Flugdatum Abflug Ankunft Flug Entschädigung Formular Link
Air India
AI121

16. Juli 2018

Delhi - DEL Frankfurt - FRA Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI24

14. Juli 2018

Delhi - DEL Mumbai - BOM Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI214

14. Juli 2018

Kathmandu - KTM Delhi - DEL Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI381

13. Juli 2018

Singapur - SIN Delhi - DEL Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI11

11. Juli 2018

Ahmedabad - AMD Delhi - DEL Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI651

10. Juli 2018

Vishakhapatnam - VTZ Mumbai - BOM Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI302

10. Juli 2018

Delhi - DEL Sydney - SYD Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI651

10. Juli 2018

Raipur - RPR Vishakhapatnam - VTZ Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI651

10. Juli 2018

Mumbai - BOM Raipur - RPR Anspruch auf Entschädigung prüfen
Air India
AI131

10. Juli 2018

Mumbai - BOM London - LHR Anspruch auf Entschädigung prüfen

Air India

Air India wurde im Jahr 1932, als TATA Air Service, gegründet. Ihre Muttergesellschaft, Air India Limited, wurde im Jahr 2007 nach einem Zusammenschluss zwischen Air India und Indian Airlines, geformt. Die Fluggesellschaft gehört heute der indischen Regierung. Sie hat ihren Sitz in New Delhi.


Dieses Video zeigt wie ein Fluggastrechte Beschwerde Fall eingegeben wird:



Trustpilot


Tochtergesellschaften & Partner

Air India ist seit 2014 Mitglied der Star Alliance. Sie hat auch zwei Tochtergesellschaften; Air India Express und Air India Regional.

Hauptflugziele

Air India fliegt zu mehr als 30 internationalen Reisezielen wie beispielsweise zu Städten in Europa, Nordamerika, Australien, Südostasien und dem Mittleren Osten.

Code-Share-Vereinbarungen

Die Fluggesellschaft Air India hat Code-Sharing-Abkommen u.a. mit Lufthansa, Air Canada, Asiana Airlines, Singapore Airlines, Austrian Airlines, Turkish Airlines und Air Canada.

Flugverspätungen/Flugausfälle

Flugverspätungen, Flugausfälle oder die Nichtbeförderung sind die häufigsten Probleme, mit denen Fluggäste weltweit konfrontiert werden. Auch Air India Fluggäste sind davon nicht ausgeschlossen. Wenn diese Probleme im Verantwortungsbereich der Fluggesellschaften liegen, haftet die Fluggesellschaft für die dadurch verursachten Unannehmlichkeiten. Dies ist beispielsweise der Fall bei einer Überbuchung oder einem Streik.

EU-Fluggast-Verordnung 261/2004

Die EU-Fluggast-Verordnung 261/2004 beinhaltet Vorschriften, die für alle europäischen Fluggesellschaften die von einem EU-Flughafen fliegen, verbindlich sind. Nach dieser Verordnung, muss eine Fluggesellschaft, im Falle von Flugverspätungen, Flugannullierungen und einer Nichtbeförderung, Entschädigung an Passagiere zahlen. Nach den entsprechenden Normen haftet also auch Air India für Probleme, bei Flügen von und nach Europa, mit Entschädigungszahlungen.

Wie Sie Ihre Air India Flugbuchung stornieren können

Haben Sie ein Air India Flugticket oder Reise gekauft, wollen aber Ihre Flugbuchung nicht mehr wahrnehmen? Kein Problem, denn Claim Flights bietet einen neuen Service zur Ticket Stornierung.
Wenn Sie Ihren Flug stornieren wollen ist es egal, ob Sie Ihr Flugticket bei einem Buchungsportal wie fluege.de, Opodo, lastminute.com, Expedia.de, CHECK24, oder direkt bei Air India gebucht haben.
Sobald Sie wissen, dass Sie Ihren gebuchten Air India Flug nicht mehr antreten können, sollten Sie dies der Fluggesellschaft mitteilen und Ihr Ticket stornieren. Rufen Sie die Air India Kunden Hotline direkt an unter der Telefonnummer 069 2560040 oder nutzten Sie den Claim Flights Flug Storno Service auf der Seite https://www.claimflights.de/Flug-stornieren und stornieren Sie Ihr Flugticket per Email. Beachten Sie aber bitte, dass Sie den Flug direkt bei der Fluggesellschaft und nicht bei dem Buchungsportal stornieren sollten. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Air India Flug schriftlich und nachweisbar per Mail, Brief oder Fax zu stornieren.
Danach geben Sie Ihre Daten in den Flugticket Stornierungsprozess ein und beauftragen Claim Flights damit Ihnen bis zu 100% Ihres stornierten Fluges zurückzuholen. Claim Flights übernimmt für Sie das volle Kostenrisiko - eine Gebühr wird nur im Erfolgsfall erhoben. Selbst wenn Ihr Flug verfallen ist können Sie noch Steuern und Gebühren für Ihr Air India Flugticket zurückbekommen.

Claim Flights – Wie können wir Ihnen helfen?

Claim Flights ist ein in Großbritannien ansässiges und auf EU-Entschädigungsansprüche spezialisiertes Unternehmen. Unser Dienst beinhaltet u.a. die Anmeldung und Verfolgung von EU-Entschädigungsforderungen und der Verbreitung von rechtlich relevanten Informationen. In den Meisten Fällen, reichen anspruchsberechtige Passagiere ihre Forderung gegen die Fluggesellschaft nicht ein. Dies ist häufig darauf zurück zu führen, dass sie über ihre Fluggastrechte nicht ausreichend informiert sind oder glauben, aus anderen Gründen nicht in der Lage zu sein gegen eine große Fluggesellschaft vorgehen zu können.
Wir bieten auch spezielle Ressourcen für Fluggäste, um ihnen ein besseres Verständnis der EU-Fluggastrechte zu verschaffen. Diese Ressourcen sind auf unserer Website frei verfügbar und beinhaltet u.a. unseren Chat-Service, mit dem Fluggäste Kontakt zu unserem internen Team von Rechtsexperten aufnehmen kann. Unsere Ressourcen umfassen außerdem noch unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, die den gesamten Prozess erklärt und unseren kostenlosen Entschädigungsrechner, mit dem Passagiere eine Schätzung ihrer speziellen Entschädigungssumme ermitteln können.

Unsere Rechtsexperten sind auf die Einreichung und Verfolgung von EU-Entschädigungsforderungen spezialisiert. Wir handeln im Auftrag der Passagieren bis der Fall vollständig abgeschlossen ist. Eine Provision für unsere Leistungen berechnen wir nur im Erfolgsfall d.h. wenn Sie das Geld auf Ihrem Konto haben. Unsere Ressourcen stehen aber auch denjenigen zur Verfügung, die ihre Forderung auf eigene Faust bei der Fluggesellschaft einreichen möchten.

Hervorragend

Rating star

Wir haben schon viele Fluggastrechtfälle für unsere Kunden erfolgreich durchgesetzt und sind mit 9.2 von 10 Stars bewertet basierend auf 278 Bewertungen.

TRUSTPILOT
Berechnen Sie Ihre Kompensationszahlung
Erhalten Sie bis zu 600€ pro Person (abzüglich Provision 22,5% zzgl. MwSt.). Prüfen Sie Ihr Recht auf Entschädigung jetzt!
z.B. 23.09.2018
Wir haben für Sie verschiedene Möglichkeiten Flugkompensationen zu erhalten aufgeführt:

Anwalt

Bei Unterliegen mindestens 455 € Kostenrisiko bei 600 € Streitwert

Hoher Zeitverlust: Anwalt auswählen, Schriftverkehr, in Verzug setzten, ...

Ergebnis ungewiss

Claim Flights

Kein Kostenrisiko

Zusätzliche Beweise durch Flugdatenbanken

Braucht nur 5 Minuten Zeit

Claim Flights sind Experten mit hoher Gewinnquote

Jetzt Anspruch prüfen

Selber machen

Ergebnis ungewiss, oftmals keine Antwort an Privatpersonen

Zeitverlust von mehreren Stunden

Erst einmal geringes Kostenrisiko, endet oft vor Gericht (siehe linke Spalte “Anwalt”)



- Lesen Sie, was wir als service für Sie leisten können oder schauen sich an, was unsere Kunden über uns sagen:


 clouds-and-shadows

EU Richtlinie Flugverspätung

Je nach Anlass sind Flugreisen für die Passagiere mehr oder weniger anstrengend. Während man auf dem Flug in den Urlaub oftmals noch entspannt ist, sind Flüge für Geschäftsreisende häufig Grund sich zu ärgern. Meistens liegt das

Handgepäck Maße

Handgepäck Maße

Diesen Artikel über aktuelle Handgepäck Maße haben wir für Sie zusammengestellt.

Fluggastrechte Geschäftsreisende

Fluggastrechte für Dienstreisen

Die Fluggastrechteverordnung gilt auch bei Dienst- und Geschäftsreisen. Bei Verspätungen über 3 Stunden oder Annulierungen muß die

Entschädigung Flugverspätung eu verordnung 261

Ein verspäteter Flug ist ab einer 3 stündigen Verspätung berechtigt eine Kompensationsleistung nach EU Verordnung 261 zu erhalten, der sogenannten Fluggastrechteverordnung. Neben der

Fluggesellschaften schulden Passagieren Milliarden an Fluggastrechteforderungen

Reisende werden von den Fluggastrechts-Spezialisten weltweit geraten, zu überprüfen, ob ihre Fluggesellschaft ihnen doch noch etwas Geld schuldet. EU-Recht definiert die

Fluggastrechte Pauschalreise

Ausgleichszahlung bei Verspätung bei Pauschalreisen

Endlich Urlaub. Endlich sich um nichts kümmern müssen. Um so ärgerlicher sind Verspätungen auf dem Weg zum Urlaubsziel oder wieder zurück in die Heimat.